Bildungswerk KAB Augsburg

Wie geht es eigentlich den Beschäftigten in den Lieferdiensten?

Foto: Karin Jung / pixelio.de

Welttag der menschenwürdigen Arbeit

07.10.2021 18:00 - 19:30

Immer mehr Beschäftigte arbeiten bei uns in den Lieferdiensten. Durch Corona haben diese Aufträge stark zugenommen. Wie aber geht es den Beschäftigten in dieser Branche? Wie sieht es in Deutschland aus mit menschenwürdiger Arbeit?


Wir machen uns ein Bild mit folgenden Gästen:
N. N., Betriebsrat Paketdienste (angefragt)
Christin Schuldt, Gewerkschaft NGG, München
Robin Faber, Gewerkschaft Verdi, Speditionen und Lieferdienste
Erwin Helmer, Betriebsseelsorger

 

Anmeldung unter: buero.augsburg@kab-augsburg.org


Veranstalter

KAB-Bildungswerk der Diözese Augsburg e.V.

Kostenkostenfrei
Max. Anzahl25
Ende des Registrierungszeitraums04.10.2021
Flyer Download (pdf, 614 KB)